SITEMAP

schliessen
Deutsch English

Schulklassen und Sportvereine


Dank der Migros starten Kinder (Jahrgang 2004 und jünger) gratis. Pro Schulklasse können mindestens 5 und maximal 20 SchülerInnen gemeldet werden. 1‘700 Kinder können gratis starten.

Ziel ist es möglichst viele Kinder einer Klasse oder eines Vereins zu motivieren, gemeinsam beim 40. Zürcher Silvesterlauf mitzulaufen.

Ist das Kontingent ausgeschöpft, können SchülerInnen zum regulären Start­geld in den gewöhnlichen Kategorien für Kinder/SchülerInnen starten.

Informationen zum Generation M Laufversprechen der Migros findet ihr hier.



Anmeldung Schulklassen und Sportvereine

WOW… was für eine rege Beteiligung. Alle 1'700 GRATIS-Startplätze in der Kategorie Generation M sind vergeben und die Anmeldung für die Kategorie Schulklassen (Kategorie 4 und 5) Generation M somit geschlossen.

Weitere Schulklassen und Sportvereine können in den Kategorien 6 bis 15 zum regulären Startgeld von CHF 24.– starten.


 


Damit die 1'700 Kinder gemeinsam laufen können, wurden die Kategorien 4 und 5 Schulklassen/Sportvereine eingeführt. Gestartet wird in zwei Blöcken. Die entsprechende Zuteilung wird vorab per E-Mail kommuniziert.

Weitere Schulklassen und Sportvereine können in den Kategorien 6 bis 15 zum regulären Startgeld von CHF 24.- starten.

Die Schulklassen  und Sportvereinewerden erst ab 10 klassierten LäuferInnen gewertet. Dennoch ist eine Anmeldung ab 5 Personen (bis maximal 20 Kindern) möglich, damit mehr Klassen die Möglichkeit haben, am Lauf teilzunehmen. Den begehrten Pokal können nur Schulklassen mit mindestens 10 SchülerInnen gewinnen (keine Sportvereine, etc.).

Alle SchülerInnen der Kategorie Schulklassen / Sportvereine werden auch einzeln in den Kategorien 6 bis 15 gewertet.  Die Siegerehrungen der besten Schulklassen findet um 13.45 Uhr auf der Stadthausanlage statt.